DEMNÄCHST IM FORUM BRASIL

 

Workshop Tanz der Orixás Mit Murah Soares

Tänzer, Choreograf und Babalorixá

Workshop Tanz der Orixás

Entdecke die Vielfalt der afrikanischen spirituellen Traditionen, die über die Jahrhunderte hinweg überlebt und sich entwickelt haben, durch die Orixá-Tänze!

 

Dia do Passe

Tag der Spirituellen Reinigung

Dia do Passe

In einer kurzen, persönlichen und doch intensiven Zeremonie führt der Babalorixá Muralesimbe zusammen mit Mitgliedern der Candomblé-Gemeinde Ilê Obá Sileké den „Passe“ als Ritual der spirituelle Reinigung mit den einzelnen Beistand-Suchenden durch. Dabei entsteht ein geistiger Raum, in dem sich die verschiedenen Energien austarieren und in Balance kommen können.

SHOW ENCRUZILHADA

Mit Vitor da Trindade, Elis Trindade und Forró Alabê!

Acarajé do Axé

In dieser einzigartigen Show präsentiert Vitor da Trindade seine eigens komponierten Stücke, die den Orixás des Candomblé huldigen. Er entführt uns in die pulsierende Welt der afrikanischen Diaspora-Rhythmen wie Jongo, Maracatu und mehr, verwebt mit Elementen aus Reggae, Jazz und Hip-Hop.

Capoeira

für Kinder

Capoeira für Kinder Jugendliche & Erwachsene

Die afro-brasilianische Kampftanzkunst Capoeira ist ein Dialog ohne Worte, der Kindern  den Spaß an Spiel und Sport vermittelt. Capoeira versteht reine körperliche Kraft nicht als entscheidend, sondern das Gleichgewicht aus Kraft und Intelligenz, wobei es nicht auf Konkurrenz basiert, sondern dem Wunsch zusammen zu führen.

Privatunterricht Portugiesisch

Online

Privatunterricht Portugiesisch - Online

Das Forum Brasil bietet jetzt Privatunterrichtspakete für Portugiesisch an, die sich an Euren Bedürfnissen und Zielen orientieren. Hier könnt Ihr Euch sicher fühlen, durch spielerische Aktivitäten und aktuelle Themen lernen, die euch wirklich interessieren und in Eurem eigenen Tempo vorankommen.

 

Brasilianisches Portugiesisch

A1.1, A1.2 & B1

Brasilianisches Portugiesisch A1, A2 & B1

Bem-vindo zu den spannenden Portugiesischkursen im Forum Brasil! Unsere wunderbaren Lehrerinnen bieten abwechslungsreiche Sprachkurse, in denen mit viel Konversation und Interaktion das gemeinsame Lernen gefördert und auf alltägliche Gesprächssituationen vorbereitet wird. So lernen Sie in unseren Kursen nicht nur brasilianisches Portugiesisch kennen, sondern können auch mehr über die brasilianische Kultur und Lebensfreude erfahren.

 

DIE VISION DER CLAUDIA ANDUJAR

Veranstaltungshinweis

Claudia Andujar hatte sich als Fotoreporterin in New York schon einen Namen gemacht, als sie 1960 begann, sich für die indigene Bevölkerungsgruppen des brasilianischen Amazonasgebiets zu interessieren. Die bedrohte Lebenswelt der Yanomami nahm in Engagement und Arbeit der renommierten Fotografin ab da großen Raum ein. Nachdem sie zwei Jahre ohne Kontakt zur Aussenwelt bei und mit ihnen gelebt hatte und die Menschen ihr vertrauten, begann sie ihre fotografische Dokumentation. Die war mehr als Selbstzweck. Sie half, Gesundheitsakten für eine (über)lebenswichtige Impfung gegen von Weißen eingeschleppte Krankheiten zu erstellen. Andere Bilder sollten auch zeigen und aufklären, welch‘ ungeheures Unrecht dort im Namen des Profits und Fortschritts geschieht.
Der Film mischt nicht nur geschickt die lebendigen Erzählungen der Protagonistin mit ihren Fotos und ihrer eigenen, ebenfalls traumatischen Geschichte, sondern schlägt im letzten Teil auch noch die Brücke zur Gegenwart. Der Blick richtet sich auf die junge Generation und ihren immer noch erforderlichen Kampf gegen die Zerstörung ihrer Heimat, gegen Folgen von Abholzung und die Vergiftung der Flüsse mit Quecksilber. Und sie führt ihn ebenfalls mit bildgebenden Medien, mit Fotos und Filmen für die Öffentlichkeit.

ab 9.5.2024 im fsk-Kino – am Oranienplatz · Segitzdamm 2 · Berlin-Kreuzberg

Trailer

Der Jahresrückblick 2023 ist online!

 

Mit diesem möchten wir euch teilhaben lassen an einem kleinen Schnelldurchlauf durch unser Forum-Brasil-Jahr, voller Herausforderungen und auch vieler großartiger Highlights, die es neben unserem normalen Kurs- und Veranstaltungsbetrieb in diesem Jahr gegeben hat.

Zu unserem vollständigen Jahresrückblick geht es hier.