STELLEN

Praktikant:in gesucht

Liebe Studierende, Auszubildende und Brasilienliebenden,

ihr habt etwas Zeit oder könnt im Rahmen eurer Ausbildung oder eures Studiums ein Praktikum für einige Monate absolvieren?

Dann seid ihr im Forum Brasil genau richtig!

Seit 2007 gibt es das deutsch-brasilianische, transkulturelle Kultur- und Sozialzentrum in Berlin Kreuzberg. Das Forum Brasil ist ein interkulturelles Zentrum für Völkerverständigung, interkulturellen Dialog und soziales Engagement des gemeinnützigen Trägervereins Forum Brasil e.V. in Berlin.

Es möchte die reichhaltige (afro-) brasilianische Kultur mit ihren unterschiedlichen Facetten fördern, verbreiten, sichtbar und erfahrbar machen. Dies umfasst neben den verschiedenen Kulturformen wie Musik, Tanz, Theater, Film und bildende Kunst sowie anderen Aspekten der (afro-) brasilianischen Lebensart auch die spirituellen Wurzeln der afro-brasilianischen Kultur. In Kursen, Seminaren, Workshops und Events bietet das Forum Brasil ein umfangreiches Veranstaltungsprogramm für alle Interessierten an der brasilianischen Kultur an. Dabei engagiert sich das Forum Brasil für Völkerverständigung und interkulturellen Dialog. Dies geschieht durch das Einbeziehen von und die Begegnung mit anderen Kulturformen.

Nächster Praktikumsbeginn:

Ab 03. Januar 2022

Praktikumsdauer:

Mindestens 4 – 6 Monate (Teilzeit möglich)

Aufgaben liegen nach Absprache in folgenden Bereichen:

– Mitglieder- u. Kundenbetreuung – Telefondienst – Datenbank- u. Websitepflege – Kursorganisation u. Kursteilnehmerbetreuung – PR insbesondere Online-Marketing, Social Media etc. – Veranstaltungsplanung – Projektentwicklung, -planung, -durchführung u. -nachbereitung – Fördermittel- u. Sponsorenakquise

Erwartete Fähigkeiten:

PC-Officeprogramm, Selbstständigkeit, Kommunikationsfreude, Offenheit anderen Kulturen gegenüber, gutes Deutsch in Wort und Schrift, Portugiesischkenntnisse von Vorteil

Wir freuen uns auf deine Bewerbung! Bitte schick sie uns per E-Mail zu: info@forum-brasil.de

Bundesfreiwilligendienst

BUNDESFREIWILLIGENDIENST 27+

Personen ab 27 Jahren können auch einen Bundesfreiwilligendienst beim Forum Brasil in Berlin absolvieren.

Im Bundesfreiwilligendienst unterstützt du die öffentlichkeitswirksame Kommunikation und assistierst in der Programmgestaltung und Veranstaltungsbegleitung. Darüber hinaus hast du die Möglichkeit an der Konzeption und Durchführung von Projektangeboten, sowie Einblicke in die allgemeine Arbeit und Betreuung eines Kulturzentrums. Wir bieten dir die Arbeit in einem interkulturellen, kritischen, innovativen und konstruktiven Arbeitsumfeld an, welches offen für neue Impulse und Projektideen ist.

Nächstmöglicher Beginn: ab Mai 2022 oder nach Absprache

Dauer: voraussichtlich 12 Monate, Teilzeit (mind. 20 Std./Woche)

Deine Aufgaben liegen nach Absprache in folgenden Bereichen:
Mitglieder- und Kundenbetreuung – Telefondienst und Mailverkehr – Datenbank- und Websitepflege – PR insbesondere Online-Marketing, Social Media etc. – Assistenz Programmplanung Veranstaltungsplanung & -begleitung – Vorbereitung & Instandhaltung von Innen- & Außenbereichen – Möglichkeit nach Absprache und Interesse auch individuelle Fokusse oder weitere Einsatzfelder einzubringen.

Das solltest du mitbringen:
Offenheit gegenüber Kulturen, Menschen und Lebensrealitäten – Gute Kenntnisse in Microsoft Office – Sicherer Umgang im Mail- und Telefonverkehr – Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift – Gute Englischkenntnisse, weitere Sprachen von Vorteil – Eigeninitiatives Arbeiten – Zuverlässigkeit – Guter Umgang mit Kindern und Jugendlichen – Bereitschaft zu Abend- & Wochenenddiensten. Portugiesischkenntnisse von Vorteil

Bei Interesse melde dich unter: info@forum-brasil.de